Kunst im öffentlichen Raum

Rassismus wählt man nicht.

Wahlkampfzeit auch in Ludwigsburg. Nichts Gutes ist zu erwarten in einem gesellschaftlichen Klima, in dem immer mehr Menschen gegen Geflüchtete auf die Straßen gehen, bewohnte und unbewohnte Flüchtlingsheime angezündet und angegriffen werden. Unschuldige Protestwähler? Gibt es nicht.

b_450_0_16777215_00___images_stories_kunst_2016_1603-wahl_160312-wahl-001.jpg

Gegen Rassismus und menschenverachtende Politik - egal von welcher Partei!

 

b_450_0_16777215_00___images_stories_kunst_2016_1603-wahl_160312-wahl-02.jpg

 

b_450_0_16777215_00___images_stories_kunst_2016_1603-wahl_160312-wahl-03.jpg

 

b_450_0_16777215_00___images_stories_kunst_2016_1603-wahl_160312-wahl-05.jpg

 

b_450_0_16777215_00___images_stories_kunst_2016_1603-wahl_160312-wahl-06.jpg

 

b_450_0_16777215_00___images_stories_kunst_2016_1603-wahl_160312-wahl-07.jpg

 "AfD wählen ist so 1933."