Die Fachgeschäfte

Sparda-Bank

"Gräbele g'sucht"? Nix da, der Kirchtag ist vorbei - vorbei ist es auch mit der christlichen Nächstenliebe für Menschen in Not. Der Werbe-Slogan "Sparda-Bank Baden-Württemberg: Schön, dass Sie da sind" (www.sparda-bw.de) bezieht sich wohl eher auf Ihr Geld als auf Ihre persönliche Anwesenheit im größten öffentlichen Fernsehraum der Myliusstraße.

Weiterlesen: Sparda-Bank

Konsequenter macht es noch die Sparkasse. Die hat im Aufenthaltsraum in der Uhlandstraße den roten Vorhang zugezogen und den Raum für immer und alle abgesperrt - da sie dort "den gestiegenen Ansprüchen an eine Bankausstattung nicht gerecht werden" kann.

Weiterlesen: Sparda-Bank

O2-EnBW-Shop

Da strahlt das Handy am Ohr, das Smartphone in der Hand und der Stromzähler im Keller. Billigen Strom (billig im Sinne von "schlechte Qualität") gibt es jetzt im Handyladen in der Myliusstrasse 3.

Weiterlesen: O2-EnBW-Shop

Ob mit der "Weihnachts-Aktion!!! 50% auf das gesamte Zubehör!" Jodtabletten, Strahlenschutzanzüge, Gasmasken,  Atommüllfässer oder auch Castor-Behälter gemeint sind, erschließt sich leider nicht aus der Schaufenster-Auslage.

Weiterlesen: O2-EnBW-Shop

Änderungsschneiderei Öztürk

Wir befinden uns im Jahr 2012. Ganz Ludwigsburg muss ohne Karstadt auskommen... -
Ganz Ludwigsburg? Nein! Ein von unbeugsamen Ludwigsburgern bevölkertes Stadtviertel hört nicht auf, der Marke Karstadt ("Faszination Warenhaus") treu zu bleiben...

Weiterlesen: Änderungsschneiderei Öztürk

Weiterlesen: Änderungsschneiderei Öztürk

iWi - Boutique

Jetzt aber schnell. Die Wirtschaftskrise geht um in Ludwigsburg. Quelle, Karstadt, iWi-Boutique...
Da fällt auch Schiller kein passender Spruch mehr ein - und das Schillerviertel-Logo bleibt auch lieber hinter dem Vorhang.

Weiterlesen: iWi - Boutique

Weiterlesen: iWi - Boutique

Gaststätte Üngüt

Das war wohl die wohl charmanteste Gaststätte im Schillerviertel.
Leider sind die Zeiten, in denen dauerhaft eine freundliche Bedienung gesucht wird, seit dem Sommer vorbei. Möglicherweise, weil in Baden-Württemberg jetzt doch auch in Eckkneipen seit August nicht mehr geraucht werden darf.

Weiterlesen: Gaststätte Üngüt

Weiterlesen: Gaststätte Üngüt

Deutsche Bank

Der Traum vom vermieten an Dichter und Denker wird schon seit Jahren nicht wahr.

Weiterlesen: Deutsche Bank

Weiterlesen: Deutsche Bank

Alexander Friedrich und Sohn

Rauchen, Spirituosen und Revolution im Schillerviertel.

Weiterlesen: Alexander Friedrich und Sohn

Weiterlesen: Alexander Friedrich und Sohn

Renk: Geschenke - Tabak - Lotto

Tabakwaren, Lotto und allerhand nützliches und Überflüssiges für daheim.
Geschäftsführung der Werbegemeinschaft "Schillerviertel".

Weiterlesen: Renk: Geschenke - Tabak - Lotto

Weiterlesen: Renk: Geschenke - Tabak - Lotto

Gaststätte Metropol

Den guten alten Feuervogel gibt´s schon lange nicht mehr. In diesen Räumen unterstützt heute die Gaststätte Metropol den Kampf gegen Drogen- und Drogenkriminalität.

Weiterlesen: Gaststätte Metropol

Weiterlesen: Gaststätte Metropol

Rewe

Von Einheimischen noch HL genannt, bietet der Supermarkt Shoppingvergnügen bis 22h, was vor allem von am Bahnhof anreisenden Rockfabrik-BesucherInnen geschätzt wird. Gelegen in der idyllischen Myliusstraße.

Weiterlesen: Rewe

Weiterlesen: Rewe